Brückentage 2019

Brückentage 2019 clever nutzen

In 2019 können Sie mit einer Kombination von Feiertagen, Brückentagen und Urlaubstagen ein Maximum an freier Zeit gewinnen. Wir zeigen Ihnen mögliche Kombinationen.

Die Brückentage 2019

1. Mai: Tag der Arbeit
Der 1. Mai fällt in 2019 auf einen Mittwoch. Für einen Kurzurlaub von fünf freien Tagen, müssen Sie nur zwei Urlaubstage einsetzten (29. und 30. April oder den 2. und 3. Mai freinehmen).
In Kombination mit den Osterfeiertagen (Karfreitag ist am 19., Ostersonntag am 21. und Ostermontag am 22. April) können Sie mit nur 12 Urlaubstagen 23 freie Tage am Stück genießen (Urlaub vom 15.4.2019 bis 3.5.2019)

Christi Himmelfahrt
Christi Himmelfahrt fällt auf Donnerstag den 30. Mai.
In Kombination mit Pfingsten (09. und 10. Juni) können Sie mit sechs Urlaubstagen (am 31.05. und 3. – 07. Juni) 12 freie Tage!

Fronleichnam
Die Menschen in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland können sich über einen weiteren Brückentag freuen. Am Donnerstag, 20. Juni, ist Fronleichnam.

Mariä Himmelfahrt
Im August können sich Bayern und Saarländer über den nächsten Brückentag freuen. Am Donnerstag, 15. August, ist Mariä Himmelfahrt.

Tag der Deutschen Einheit
Der Tag der Deutschen Einheit fällt mit dem 03. Oktober auf einen Donnerstag.

Reformationstag
Einen weiteren Brückentag haben die Bürger von Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen dank des Reformationstags am Donnerstag, 31.10.

Allerheiligen
Auf ein langes Wochenende können sich die Arbeitnehmer in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, im Saarland und Nordrhein-Westfalen dank Allerheiligen freuen. Der 01. November fällt in 2019 auf einen Freitag.

Buß- und Bettag
Mit dem Buß- und Bettag haben die Sachsen die Möglichkeit, aus zwei Urlaubstagen, fünf freie Tage zu machen. Der Feiertag fällt auf Mittwoch, 20. November.

Weihnachten
Weihnachten liegt 2019 sehr arbeitnehmerfreundlich. Heiligabend fällt auf einen Dienstag. Mit Neujahr können Sie mit fünf Urlaubstagen (23., 24., 27, 30. und 31.12.) zwölf freie Tage am Stück haben.

Es sind noch keine Kommentarge vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.