Die schönsten Boutiquehotels auf den Seychellen

Boutiquehotels auf den Seychellen

Großzügige Luxusresorts, exklusive Privatinsel oder kleine Pensionen – das war über viele Jahre das Übernachtungsangebot auf den Seychellen. Individuelle, kleine Boutiquehotels? Leider Fehlanzeige. In den letzten Jahren sind glücklicherweise einige Boutiquehotels eröffnet worden, die diese Lücke schließen. Wir stellen Ihnen drei der neuen Boutiquehotels auf den Seychellen vor.

La Digue: Le Nautique Luxury Waterfront Hotel

Das Le Nautique wurde im Frühjahr 2018 eröffnet. Es liegt direkt am Strand, zum Hafen von La Digue sind es fünf Minuten, zur Anse Source D’Argent eine gute halbe Stunde zu Fuß.

Infinity Pool des Le Nautique La Digue

Das Boutiqehotel zeigt die moderne Seite der Seychellen. Statt dunkler Tropenhölzer und intensiver Farben ist alles luftig und in einer zeitgemäßen Farbpalette gestaltet. Klar Linien und natürliche Materialien dominieren.

Zimmer im Le Nautique auf La Digue

So modern der Stil, so klassisch die Architektur. Die spitzen Dächer sind weit über die breite Veranda gezogen, zu denen schön geschwungene Treppen führen.

Kreolische Architektur im Le Nautique

Le Nautique hat nur neun Zimmer, Pool und Restaurant. Es ist für auch Familien geeignet. Zwei bis drei Zimmer können zu einer Familieneinheit verbunden werden.

Mahé: Carana Beach 4*

Stylisch, jung und modern ist das Carana Beach auf Mahé. Mit 40 Zimmern ist es das größte der neuen Boutiquehotels.

Carana Beach am Strand von Mahé

Das Carana Beach liegt an einem der für die Seychellen so typischen Strände. Granitfelsen fassen eine feinsandige Bucht ein, im Hintergrund erheben sich sanft üppig-grüne Hügel.

Am Strand von Carana Beach Mahe

Der Stil des Hauses spiegelt die Umgebung. Die offenen Lobby und die tief heruntergezogenen Dächer mit breiten Verandas sind typische Elemente der kreolischen Architektur. Als Farben dominieren die Blautöne des Ozeans und helle Holz- und Sandfarben. Die Accessoires sind afrikanisch inspiriert.

Lobby Carana Beach Mahé

Das legere Hotel wird vor allem von Paaren – gerne auch Honeymoonern – gebucht. Kinder sind willkommen, doch gibt es kein spezielles Kinderprogramm.

Praslin: Dhevatara Beach Hotel 5*

Das Dhevatara Beach Hotel liegt an der Grand Anse von Praslin. Es ist das ideale Hotel für alle, die einen entspannten, individuellen und luxuriösen Urlaub wünschen.

Das Hotel liegt inmitten eines tropischen Wassergartens mit Takamaka Bäumen, Palmen und wunderbar blühenden Bougainvilleas.

Wassergarten Dhevatara Beach

Das kleine Boutiquehotel ist typisch seychellois. Sein Design ist von der wechselhaften Geschichte und der reichen Natur der Insel geprägt. Jeder der zehn Suiten spiegelt eine andere Facette der Seychellen. Viktorianisch inspiriert ist die Orkid Suite, Vögel standen Pate für die Kolibri oder Peroke Suite.

Kolibri Suite Dhevatara Beach

Großen Wert wird auf die Kulinarik gelegt. Der Küchenchef Kevin Rioux mischt mediterrane, asiatische und kreolisch Einflüsse zu einer spannenden Fusionküche. Kräuter, Gewürze und Blumen stammen übrigens aus dem hoteleigenen Gewürzgarten.

Feine Küche im Dhevatara Beach Hotel

Das Dhevatara ist vor allem ein Hotel für Paare. Kinder sind ab 12 Jahren erlaubt.

So unterschiedlich die neuen Boutiquehotels auf den Seychellen auch sind. Jedes spiegelt auf seine ganz eigenen Art und Weise die reiche Geschichte und Natur der Tropeninsel.

Es sind noch keine Kommentarge vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.