Tarangire

Tarangire

Der Tarangire Nationalpark weist die höchste Wildkonzentration außerhalb der Serengeti auf, und ist doch weniger bekannt.

Sanfte Hügel, herbe Trockensavanne und die charakteristischen Baobabs kennzeichnen die Landschaft des Parks. Durch in fließt der Tarangire River, der vor allem in der Trockenzeit von Juni bis Oktober große Elefantenherden, Gnus, Büffel, Zebras, Kuh- und Elenantilopen anzieht. Für Raubtiere ein gefundenes Fressen. Mit etwas Glück können Sie Leoparden und Löwen bei der Jagd beobachten!

Tarangire Nationalpark Tansania

Handverlesene Camps und Lodges im Tarangire

Swala

Das Luxuscamp von Sanctuary steht wohlbehütet von gigantischen Baobas in einem abgelegenen Bereich des Tarangire Nationalparks.

Oliver’s Camp

Im kleinen Luxuscamp im Tarangire bereitet man Ihnen ein authentisches Erlebnis, das an die Anfänge der Safaris in Ost-Afrika erinnert.