Roving Bushtops

Roving Bushtops

Ein luxuriöses Zeltcamp im Herzen der Serengeti ist das Roving Bushtops. Es liegt im Seronera Tal in der Nähe der Moru Kopjes. Die Landschaft ist magisch. Große Granitfelsen ragen aus der Savanne auf – und bieten herrliche Aussichten über weite Ebenen und sanfte Hügel. Es ist das ganze Jahr über eine ungemein wildreiche Gegend. Von November bis Mai können Sie sogar die Herden der großen Migration aus beobachten – entweder direkt vor dem Camp oder mit einem Ausflug in die Region von Ndutu oder dem Western Corridor.

Roving Bushtops ist ein mobiles Camp. Das gesamte Camp kann also seinen Standort wechseln, um das beste Safari Erlebnis zu garantieren.

Zelte
Roving Bushtops hat sechs Zelte. Sie haben einen Holzboden, Leinwandwände und –decken. Der Clou – die Zelte stehen auf Rädern und können leicht bewegt werden. So können zwei Zelte zu einem Familienzelt verbunden werden.

Sie haben eine Gesamtfläche von ca. 100 qm – mit einem privaten Bad, einem Schlaf- und Wohnbereich und der herrlichen Veranda.

Aktivitäten
Mit geschulten Rangern und Spottern gehen Sie im offenen Geländewagen auf Safari. Nach Ihrer Safari genießen Sie die feine Küche und das gediegenen Ambiente im Gemeinschaftszelt. Sie möchten mehr Privatsphäre? Ein Butler serviert Ihnen gerne das Essen auf Ihrer eigenen Veranda.

Roving Bushtops in der Serengeti in Tansania

Kombinatinosvorschläge

Chem Chem

Chem Chem liegt in einer privaten Konzession, der Burunge Wildlife Management Area, zwischen dem Tarangire und dem Lake Manyara Nationalpark.

&Beyond Manyara Tree Lodge

Eine ganz ungewöhnliche Luxuslodge mit romantischen Baumhäusern im Schatten hoher Mahagonibäume und die einzige im Park.

Swala

Das Luxuscamp von Sanctuary steht wohlbehütet von gigantischen Baobas in einem abgelegenen Bereich des Tarangire Nationalparks.