Tswalu Kalahari: Private Wildlife Reserve

Tswalu Kalahari

Tswalu Kalahari ist das größte private Wildschutzgebiet in Afrika – und eine der exklusivsten Lodges des Landes. Das 110 000 Hektar große Reservat liegt in der Grünen Kalahari im Nordwesten des Landes, nahe der Grenze zu Botswana.

Die Landschaft ist von einer einzigartigen Schönheit und Weite. Im Hintergrund ragen die Korannaberg auf, scheinbar endlos erstreckt sich die Ebene der Kalahari. Der rote Sand wird nach dem Regen von grünem Gras bedeckt, das sich langsam gelb einfärbt. Dazwischen ragen drahtige Bäume und Büsche auf.

In dieser Landschaft leben gut 70 Säugetierarten, darunter auch so seltene Tiere wie Pangoline (Schuppentier), Aardvarks (Erdferkel), Wild Dogs, schwarze Nashörner und natürlich Erdmännchen.

Preis auf Anfrage

The Motse, Tarkuni und Malori Sleepout

Tswalu Kalahari hat zwei Bereiche. The Motse – die feine Hauptlodge mit neun Suiten – und Tarkuni, das private Hideaway, dass Sie nur exklusiv für Ihrer Familie oder eine Gruppe von Freunden buchen können.

The Motse bedeutet „kleines Dorf“. Das kleine Dorf besteht aus dem Haupthaus und den neun individuellen Suiten.

Im Bereich des Haupthauses finden Sie Restaurant, Pool, Spa, Gym und eine kleine Bibliothek. Für ein Dinner unter den Sternen gibt es eine Boma, für Weinliebhaber einen Weinkeller, der mit südafrikanischen Weinen bestens bestückt ist.

The Motse hat 9 Legaes (Suiten), drei davon Familiensuiten mit zwei Schlafzimmern. Die großzügigen Suiten sind mit Holz, Stein und Reet gestaltet. Jede Suite hat einen Kamin für kalte Abende und eine Veranda mit Starbed. Sie haben ein großzügiges Bad mit Innen- und Außendusche und einem separaten Ankleidebereich.
Eine Minibar, Tee- und Kaffeezubereitung, Internet-Zugang gehören zum selbstverständlichen Standard.

Tarkuni ist das private Hideaway mit fünf Suiten, einem großen Wohnbereich, Pool und Boma. Hier haben Sie ihren pesönlichem Koch

Sie möchten einmal unter den Sternen übernachten? Im Malori Sleepout haben Sie die Möglichkeit dazu. Inmitten der Kalahari steht die luxuriöse Suite mit privater Dusche/ WC. Nach dem Sundowner wartet ein fein gedeckter Tisch auf Sie. Am nächsten Morgen werden Sie wieder zurück zur Lodge gebracht.

Aktivitäten und Wellness

Die einzigartige Flora und Fauna der Grünen Kalahari können Sie auf ganz unterschiedliche Art und Weise erleben. Auf einer klassischen Pirschfahrt im offenen Geländewagen mit Guide und Tracker. Bei Pirschwanderungen oder Ausritten. Ein Höhepunkt ist sicher auch die Beobachtung der habituierten Erdmännchen.
Sie möchten mehr über die Region erfahren? Im privaten Wildreservat finden Sie einige der ältesten Kunstwerke der San in Afrika. Sehr interessant ist auch ein Besuch des Tswalu Foundation, eine gemeinnützige Stiftung, die sich gleichermaßen um Menschen und die Natur kümmert.

Im Spa mit zwei Therapieräumen, können Sie sich zwischen den Aktivitäten verwöhnen lassen.

Buchen Sie Tswalu Kahalari mit Ihrem Südafrika Spezialisten Genuss Touren

Kombinationsvorschläge

Ellerman House 5*

Ein Relais & Chateaux Haus für Kunstliebhaber und Gourmets.

Bushmans Kloof 5*

Die Luxuslodge von Relais & Chateaux ist ein magischer Ort in den Cederbergen.

Singita Boulders Lodge 5*

Die Singita Boulders Lodge ist die wohl schönste Verbindung von ursprünglichem Naturerlebnis und exklusivem Luxus.