Northern Cape

Dünn besiedelt und wenig besucht. Das Northern Cape ist eine Provinz für Naturliebhaber und Südafrika-Kenner.

Drei einzigartigen Landschaften begrenzen die größte Provinz Südafrikas. Im Norden die Kalahari mit dem Kagalagadi Transfrontier Park. Roten Sanddünen, Steppen und ausgetrocknete Flussbetten geben der Wildnis ihren einzigartigen Charakter. Im Westen grenzt die Northern Provinz an das Namaqualand. Ein fast lebensfeindlicher Landstrich, der im Frühling jedoch geradezu explodiert mit einem Blütenteppich Millionen kleiner Pflanzen. Im Süden liegt die Große Karoo. Eine Landschaft, die ein Gefühl der Freiheit vermittelt. Fast endlos scheint sich die Halbwüste auszudehnen. Lebensader der Provinz ist der Orange River, der im Augrabies Falls Nationalpark spektakulär in die Tiefe stürzt.

Northern Cape Südafrika

Handverlesene Unterkünfte im Northern Cape

Naries Namakwa Retreat

Das Namies Namakwa Retreat ist umgeben von der spektakulären Landschaft des Namakawaland.

Xaus Lodge

Der Luxus der Xaus Lodge ist die Lage. Einsam, am Rand einer Salzpfanne in der Kalahari – mit einem Nachthimmel, der seinesgleichen sucht.

Tutwa Desert Lodge

Die Tutwa Desert Lodge liegt in der ungezähmten Landschaft der Grünen Kalahari. An der Grenze zu Namibia treffen harsche Berge auf den roten Sand der Kalahari.