Bumi Hills Safari Lodge

Bumi Hills Safari Lodge

Die Bumi Hills Safari Lodge thront auf einem Hügel oberhalb des Lake Kariba. Nie werden Sie die magischen Sonnenuntergänge vergessen, die Sie her erleben und die den Lake Kariba in Pink, Rot und Gold strahlen lassen.

Die Lage der Luxuslodge ist ideal für die Tierbeobachtung, denn sie grenzt an den wildreichen Matusadona National Parks an. Spüren Sie auf Ihren Safaris zu Land und zu Wasser Löwen, Leoparden, großen Herden von Elefanten und Büffeln auf.

Zwischen den spannenden Wildbeobachtungen entspannen Sie sich am Infinity Pool und am Spa. Am Abend genießen Sie ein Dinner unter den Sternen auf der Veranda und lassen den Tag an der Boma ausklingen.

Preis auf Anfrage

Suiten

Die Bumi Hills Safari Lodge hat 10 Suiten. Von Ihrer Veranda haben Sie fantastische Ausblicke auf den Lake Kariba. Zur Ausstattung gehören Ventilator, Minibar und Safe.

Aktivitäten

In der Bumi Hills Safari Lodge können Sie aus dem Vollen schöpfen. Sie können mit dem Boot auf dem Lake Kariba auf Safari gehen und vom Wasser aus Elefanten, Hippos und Krokodile beobachten. Sie gehen ganz traditionell im offenen Geländewagen auf Safari – oder beobachten das Wild bei einer Pirschwanderung.

Auch einem der liebsten Hobbies der Afrikaner können Sie nachgehen – dem Fischen. Beste Chancen bestehen, den großen Tigerfish zu fangen.

Für alle, die mehr von der Region kennen lernen möchten, werden Ausflüge zu den lokalen Kommunen der Chalala und Mola angeboten.

Buchen Sie die Bumi Hills Safari Lodge am Lake Kariba mit Ihrem Simbabwe Spezialisten Genuss Touren

Kombinationsvorschläge

Kanga Camp

Das Kanga Camp von African Bush Camps liegt in einem der abgelegensten Teile des Mana Pools Nationalparks, an den Kanga Pans.

Somalisa Camp

Das Somalisa Camp von African Bush Camps liegt in einer privaten Konzession im Herzen des Hwange Nationalparks. Seine Lage ist atemberaubend – auf einer von Akazien bestandenen „Insel“ am Rand einer weiten Ebene.

Chilo Gorge Safari Lodge

Die Chilo Gorge Safari Lodge thront auf einer Klippe über dem Save Fluss – mit Blick auf den Gonarezhou Nationalpark.