Epako Safari Lodge & Spa

Epako Safari Lodge & Spa

Die Epako Safari Lodge & Spa liegt am Fuß des Erongo Massivs in einem privaten 11.000 ha großen Wildreservat. Es ist eine archaische Landschaft mit hohen Inselbergen und weiten Ebenen. Es ist eine erstaunlich wildreiche Region mit über 2.000 Tier- und Vogelarten.

Von der Terrasse Ihrer Suite, dem Pool des Haupthauses oder dem Spa können Sie en Wildreichtum dieser einzigarte Natur entspannt genießen. Denn direkt vor der Lodge ist ein gut frequentiertes Wasserloch, an dem sich Antelopen, vielleicht sogar ein Nashorn oder ein Leopard zum Trinken einfinden.

Genuss wird in der kleinen Luxuslodge von Relais & Chateaux ganz groß geschrieben. Sei es bei einer entspannten Wellness-Behandlung im Epako Spa, sei es bei einer der köstlichen Mahlzeiten. Die Köche kombinieren französische mit namibianischer Küche, kombiniert mit südafrikanischen Weinen.

Preis auf Anfrage

Zimmer und Suiten

Die Epako Safari Lodge & Spa hat nur 10 Zimmer und Suiten. Deluxe Zimmer (60 – 75qm) haben eine private Terrasse mit Blick auf Wasserloch oder Fluss, die Junior Suiten (80 qm) schauen auf den Fluss. Die Loft Suiten (95 am) und River Suite (150 qm) haben einen besonders großzügigen kombinierten Wohn- und Schlafbereich. Auch hier schauen Sie von der Terrasse auf den Fluss. Das spektakulärste an der Waterhole Suite (200 qm) ist der herrliche Blick auf Wasserloch und Fluss, den Sie von ihrer großzügigen Veranda genießen.

Zur Ausstattung aller Zimmer und Suiten gehören Klimaanlage, Minibar und Sat-TV.

Aktivitäten

Am Nachmittag gehen Sie in Epako im privaten Wildreservat auf Safari – im Geländewagen oder zu Fuß. Mit Ihrem geschulten Ranger spüren Sie Geparden, Damara Dik Diks, Hartmans Zebras und zwei der „Big Five“, Nashörner und Leoparden auf.

Epako ist außerdem Heimat eines Geparden-Programms. Gefangene Geparden werden aufgezogen und wieder in die Wildnis eingewöhnt.

Wer sich für die Kunst der San (Buschmänner) interessiert, kann auf Führungen bis zu 3.000 Jahre alte Felszeichnungen entdecken.

Für aktive Gäste gibt es geführte Wanderungen.

Kombinationsvorschläge

Otjimbondona

Otjimbondona ist eine kleine Luxuslodge mit nur 4 Villen in den roten Dünen der Kalahari. Ideal als Auftakt oder Abschluss einer Rundreise durch Namibia.
7 Nächte ab 2.980 € (November 20 – Februar 21, zzgl. Anreise)

Sossusvlei Desert Lodge

Edle Luxuslodge von AndBeyond im NamibRand Nature Reserve. Klares Design und ruhige Farben lassen Sie zur Ruhe kommen.

Onguma Game Reserve

Onguma – das bedeutet in der Sprache der Herero der „Ort, den man nicht mehr verlassen möchte“. Das private Game Reserve liegt am Ostrand des Etoscha Nationalparks.