Chief's Camp

Chief’s Camp

Das Sanctuary Chief’s Camp gehört zusammen mit dem Wilderness Camp Mombo zu den besten Luxuscamps in Botswana. Es liegt auf Chief’s Island im Moremi Game Reserve, eine der größten Inseln, die sich bei der Flutung des Okavango Deltas bilden. Die Region wurde nach dem Chief Moremi benannt, der hier jagte. Moremi gilt als „Raubtierhauptstadt“ Afrikas, denn Großkatzen, Elefanten, Nilpferde, Büffel und Giraffen sind hier im Überfluss anzutreffen – und auch die seltenen Nashörner kann man mit etwas Glück sehen.

Der Luxus von Chief’s besteht zum einen in den fantastischen Wildbeobachtungsmöglichkeiten, zum anderen aber auch in der exklusiven Ausstattung des Camps. Die großzügigen Suiten mit privatem Plungepool gehören zu den geräumigsten in Botswana. Das Deck des Haupthauses erstreckt sich über zwei Ebenen. Auf der oberen Ebene finden Sie Speisebereich, Lounge, Bibliothek, Souvenirshop und Bar. Daran grenzt auf der einen Seite das Deck mit großem Pool und auf der anderen Seite die Boma auf einer unteren Ebene an. Für erholsame Stunden zwischendurch gibt es einen kleinen Behandlungsraum, in dem Sie Massagen und Beautytreatments genießen können.

Was an Chief’s so beeindruckend ist, ist die sich stetig ändernde Natur. Wenn Sie in unseren Sommermonaten dorthin reisen, werden Sie das Camp von Wasser umgeben sehen. In unseren Wintermonaten hingegen ist vor dem Camp eine offene Savanne mit wenigen Wasserlöchern, an denen sich die Tiere einfinden.

Preis auf Anfrage

Zimmer

Chief’s hat 10 freistehende Luxus-Buschpavillons mit einer Größe von 140 qm. Im Wohn- und Schlafbereich befinden sich ein Himmelbett mit Moskitonetzen und ein Sitzbereich mit Couch und Sesseln, davor ein großzügiges Deck mit privatem Plungepool. Das Bad hat eine Außendusche. Zur Ausstattung gehören Safe, Minibar, Klimaanlage und Deckenventilator und Fön.
Ideal für Familien ist die Geoffrey Kent Luxury Suite mit Platz für bis zu 6 Personen (620 qm). Als Gast dieser Suite haben Sie ein Privatfahrzeug mit eigenen Guide und einen eigenen Koch.

Aktivitäten

Tiere, Tiere, Tiere – im Moremi Game Reserve dreht sich alles um die Pirschfahrten auf der Suche nach den Big Five. Frühmorgens startet die erste Fahrt mit dem offenen, überdachten Geländewagen. Nach dem köstlichen Nachmittagstee geht es erneut auf Safari. Die Krönung jeder Pirschfahrt ist dann der Sundowner, bei dem die Sonne rot über der reichen Tierwelt untergeht. Je nach Wasserstand werden auch Fahrten mit dem Mokoro angeboten.

Chief's Camp von Sanctuary Retreats ist eine der besten Luxuscamps in Botswana

Kombinationsvorschläge

Chobe Chilwero

Die kleine Lodge von Sanctuary Retreats ist die luxuriöseste Unterkunft der Region – mit eigenem Spa! Sie grenzt an den Chobe Nationalpark.

Baines’ Camp

Das kleine Sanctuary Baines Camp ist eines der romantischsten Camps in Botswana.

Stanley’s Camp

Im Sanctuary Stanley’s Camp trifft klassische Safariatmosphäre auf moderne Eleganz.