Sri Lanka in Boutiquehotels erleben (Mai bis Oktober)

Sri Lanka in Boutiquehotels erleben

Vom „Kulturellen Dreieck“ zu den Elefanten und Leoparden in Nationalparks, von den Stränden im Osten zu den Teeplantagen im Zentrum der Insel. Auf Ihrer Rundreise mit Ihrem privaten englischsprachigen Driver-Guide erkunden Sie die vielen Seiten von Sri Lanka.

Sie übernachten in wunderschönen Boutiquehotels. Diese verströmen kolonialen Charme, wie das Oliphant Boutique Hotel, bezaubern durch den herrlichen Strand, wie das Uga Jungle Beach – oder lassen Sie die Natur ganz nah spüren beim Glamping im Tribe Yala.

Die Reise ist ideal für unsere Sommer- und Herbstmonate von Mai bis Oktober und kann ganz individuell auf Ihre Wünsche angepasst werden.

Reisepreis: ab 2.950 € (zzgl. Anreise)

1. – 2. Tag: Sigiriya

Nach der Ankunft am Flughafen von Colombo und der Erledigung der Einreise- und Zollformalitäten begrüßt Sie Ihr englischsprachiger Driver-Guide. Sie fahren in das Landesinnere nach Sigiriya.

Am Nachmittag Ihres ersten Reisetages entspannen Sie sich am Pool Ihres Boutiquehotels. Gut erholt starten Sie die Erkundung von Sri Lanka am zweiten Tag. Am Vormittag besuchen Sie das Dorf Hiriwaduna. Sie wandern ein wenig durch den Dschungel, können eine Fahrt mit einem Ochsenkarren unternehmen und das typische Dorfleben kennenlernen. Am Nachmittag besteigen Sie den „Löwenfelsen“ von Sigiriya. Beim Anstieg über mehr als 1200 Stufen werden Sie nicht nur durch den Anblick der zahlreichen Malereien und Kunstwerke belohnt, sondern auch von dem fantastischen Ausblick.

3 Übernachtungen im Roo Mansala Boutiquehotel, Superior Zimmer inkl. Frühstück

3. Tag: Polonnaruwa und Minneriya Nationalpark

Am Vormittag schlendern Sie durch die fantastisch erhaltenen Bauten der zweiten Königsstadt von Sri Lanka, Polonnaruwa. Bewundern Sie den Königspalast, die Stupas, Tempel und Buddha-Statuen.

Am Nachmittag gehen Sie im Minneriya Nationalpark auf Safari. Beobachten Sie, wie unzählige Elefanten zum Trinken zum Stausee kommen. Ein weiteres Highlight des Parks sind die zahlreichen Vogel- und Reptilienarten.

4. – 8. Tag: Entspannung am Strand von Trincomalee

Sie fahren an die Nordostküste des Landes nach Trincomalee. Während der nächsten Tage können Sie an den herrlichen Stränden, die von üppig grünen Pflanzen gesäumt sind, die Seele baumeln lassen. Und mit etwas Glück können Sie sogar Wale sehen.

Den perfekten Rahmen zur Entspannung bietet Ihr Boutiquehotel direkt am Strand. Uga Jungle Beach – mit nur 48 freistehenden Cabins.

Möchten Sie die Region mit ihren Hindu-Tempeln und der Hafenstadt selber ein wenig erkunden? Mit Ihrem Guide können Sie auf Entdeckungsreise gehen (maximal 100 km/Tag)

5 Übernachtungen im Uga Jungle Beach, Beach Cabin inkl. Frühstück

9. – 10. Tag: Dambulla – Kandy

Eine etwas längere Fahrt (ca. 5h) führt Sie in das Hochland von Sri Lanka. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die UNESCO-Stätte von Dambulla. Eine riesige goldene Buddhastatue thront über dem Höhlentempel. Am 10. Tag besichtigen Sie am Vormittag Kandy mit seinem berühmten Zahntempel. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zu den Royal Botanical Gardens von Peradeniya.

2 Übernachtungen im Mountbatten Bungalow, Bungalow inkl. Frühstück

11. – 12. Tag: Zugfahrt – Nuwara Eliya

Fast schon ein „Muss“ ist eine Zugfahrt durch das Hochland von Sri Lanka. Ihre Fahrt geht von der Peradeniya Railway Station bis nach Nanu Oya. Bei der dreistündigen Fahrt sehen Sie Teeplantagen und Wasserfälle an sich vorbeiziehen. Am nächsten Tag besuchen Sie eine dieser Teeplantage und erfahren viel über Anbau und Verarbeitung.

2 Übernachtungen im Oliphant Boutique Hotel, Doppelzimmer inkl. Frühstück

13. Tag: Yala Nationalpark

In gut fünf Stunden erreichen Sie den Yala Nationalpark. Hier gehen Sie am Nachmittag auf Safari. Der Park ist vor allem bekannt für beste Möglichkeiten, Leoparden zu beobachten. Doch vielleicht sehen Sie sogar die berühmten Lippenbären?

Ihre Unterkunft ist wieder etwas ganz Besonderes – Tribe Yala, eine Glamping-Camp.

1 Übernachtung im Tribe Yala, Deluxe Zelt inkl. Halbpension

14. Tag: Galle – Colombo

Sie besichtigen die Hafenstadt Galle auf dem Weg nach Colombo. Die Stadt ist vor allem bekannt für das Fort „Santa Cruz“, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Am Nachmittag erreichen Sie Colombo, wo Sie Ihre Reise im stilvollen Residence By Uga Escapes ausklingen lassen.

1 Übernachtung im Residence By Uga Escapes, Doppelzimmer Park Suite inkl. Frühstück

15. Tag:

Mit dem Flughafentransfer endet Ihre Rundreise durch Sri Lanka.

Eine Auswahl Ihrer Unterkünfte

Oliphant Boutique Hotel

Oliphant Boutique Hotel – charmantes Domizil bei Nuwara Eliya. Hier fühlen Sie sich ein wenig in die Kolonialzeit versetzt.

Uga Jungle Beach

Uga Jungle Beach liegt nahe Trincomalee im Osten von Sri Lanka. Es ist ein ganz außergewöhnliches Strandresort. Individuelle Häuschen ziehen vom Strand über den dichten Dschungel bis hin zu einer […]

Tribe Yala

Tribe Yala – Glamping am Yala Nationalpark. Im kleinen Luxuscamp erleben Sie ein authentisches Safari-Erlebnis unter dem Zeltdach.