Golfspielen an der Garden Route

Golfreisen in Südafrika

Golfreisen in Südafrika sind ein unvergessliches Erlebnis. Die mehr als 500 Golfplätze liegen in einigen der spektakulärsten Regionen des Landes. Schlagen Sie auf dem Pinnacle Point Course an der Garden Route mit Blick auf das Meer ab. Putten Sie auf dem Milnerton Golf Course mit Blick auf den Tafelberg ein. Oder beobachten Sie bei einem Spiel auf dem Leopard Creek Golfcourse Elefanten im Krüger Nationalpark.

Legendäre Golfarchitekten wie Peter Matcovich, Jack Nicklaus und Gary Player haben sich von der wunderbaren Landschaft inspirieren lassen und Weltklasseplätze wie Fancourt The Links, Pinnacle Point oder Simola geschaffen.

Eine Golfreise nach Südafrika ist nicht nur ein spielerischer Genuss. Sie wohnen in wunderschönen Hotels, genießen köstliche Weine und vorzügliches Essen und können die faszinierende Tierwelt Afrikas auf einer Safari kennen lernen.

Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren. Wir stellen Ihren Golfurlaub in Südafrika ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Egal ob als entspannte Rundreise mit einer Mischung von Golfspielen, Safari und Besichtigungen – oder als intensive Golfreise, bei der Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Plätze spielen.

Golfreisen in Südafrika mit Genuss Touren

Individuelle Golfreisen in Südafrika

Golfen, Safari und Garden Route

Individuelle Golfreise nach Südafrika. Sie spielen auf den schönsten Plätze zwischen Kapstadt & Knysna, erkunden die Garden Route und gehen auf Safari.
13 Nächte ab 1.620 €

Golf intensiv: Kapstadt, Winelands, Hermanus, Garden Route

Eine intensive Golfreise bei der Sie auf 10 der schönsten Golfplätze von Südafrika spielen: Steenberg, De Zalze, Clovelly, Arabella, Hermanus, Montagu, Outeniqua, Pinnacle Point, Simola und Pezula.
13 Nächte ab 2.395 €

Golf Safari am Krüger Nationalpark

Die perfekte Mischung aus Golf und Safari! Sie spielen auf drei unterschiedlichen Plätzen. Den Auftakt und Schluss bilden Safaris im und am Krüger Nationalpark.
9 Nächte ab 1.859 €