Grand Hotel Fasano

Grand Hotel Fasano 5*

Grand Hotel Fasano & Villa Principe. Ein Ort mit Geschichte, der sich immer wieder neu erfindet. Das Luxusresort liegt inmitten einen über 100 jährigen 12.000 qm großen Park. Direkt am See in Gardone Riviera.

Die Geschichte des „Leading Hotels of the World“ beginnt im Jahr 1888, als es als Jagdhotel für die österreichische Kaiserfamilie erbaut wurde. Schon damals setzte das Hotel mit Heizung und Warmwasser auf jedem Zimmer, Tennisplatz und Badeanstalt neue Standards. Diesem hohen Anspruch an Ausstattung und Innovation ist die Familie Mayr, die das Luxushotel in dritter Generation führt, treu geblieben. So ist das Grand Hotel Fasano heute der Philosophie eines „lusso naturale“ – eines lässigen Luxus verpflichtet. Eine chillige Lounge und ein Open Air Spa inmitten von Palmen sind genauso selbstverständlich wie ein unaufdringlicher, aufmerksamer Service.

Zimmer und Suiten

Das Grand Hotel Fasano & Villa Principe hat 80 Zimmer und Suiten, die im Haupthaus und dem kleinen Nebenhaus, der Villa Principe, untergebracht sind.

Kein Zimmer gleicht dem anderen. Manche Zimmer sind klassisch italienisch mit leichten, hellen Möbeln ausgestattet, einige im eher rustikalen Landhausstil, wieder anderen in erdigen Tönen gestaltet. Was alle Zimmer verbindet ist die Liebe zum Detail.

Superior (20 – 35 qm), Deluxe Zimmer (30 – 35 qm), Executive Zimmer (40 50 qm) haben alle einen herrlichen Ausblick auf den See. Ideal für Familien sind die Suiten (90 – 100 qm). Die kleineren Comfortzimmer (20 – 25 qm) liegen auf der Hinterseite des Hauses.

Kulinarik

Das Grand Hotel Fasano ist ein Ort für Gourmets. Genießer können zwischen vier Restaurants wählen.

Im „Il Fagiano“ interpretiert Matteo Felter traditionelle Gerichte der Region in seinem leichten Spiel von Aromen und Texturen neu. Im Restaurant „Magnolia“ werden Sie im Park des Hotels mit hausgemachter Pasta, Fisch und Fleisch vom Grill verwöhnt. Im „Il Pescatore“ auf der Seeterrasse wird frischer Fisch, nach traditionellen Rezepten zubereitet, mit herrlicher Aussicht serviert. „La Terrazza“ ist die herrliche Lounge am See – der Ort für leichte Snacks und raffinierte Cocktails. In der “Gin Bar” können Sie den Abend bei Musik und einer Auswahl von über 50 Gin Sorten ausklingen lassen.

Wellness

Das AVEDA Destination Spa gehört mit 3.500 qm zu den größten und schönsten Wellnessbereichen von Italien. Es umfasst Innenpool, ein beheizbarer Außenpool und ein zweiter Außenpool mit Gegenschwimmanlage, Jacuzzis im Innen- und Außenbereich, 2 Saunas, 2 Dampfbäder, Erlebnisduschen, Fitnessraum, Solarium und eine Beauty Farm.

Besonders schön sind die Pavillons im großen Park, in denen Sie Treatments genießen können – und danach auf den Liegebetten mit Seeblick relaxen.