Riva - das Hotel am Bodensee

Riva 5*

Riva – das Hotel am Bodensee. Es ist edles Designhotel, erste Gourmetadresse in Konstanz, ein Haus in dem sie sich in lässiger, eleganter Atmosphäre wohlfühlen werden.

Die Unternehmer Birgit und Peter Kolb haben sich mit dem Hotel einen Traum erfüllt. Haben eine elegante Jugendstilvilla um einen unprätentiösen Neubau ergänzt – und ein Haus mit unglaublicher Geschmackssicherheit und Liebe zum Detail geschaffen. Lichtdurchflutete Räume, in denen moderne Kunstwerke und herrliche Blumenarrangements Akzente setzen. Die spektakuläre freischwebende Wendeltreppe, die sich vom Wasserbassin bis zum sechsten Stock windet. Und dieses unvergleichliche Pooldeck auf der Dachterrasse mit einem einzigartigen Blick über den Bodensee.

Preis auf Anfrage

Zimmer

Das Riva hat 50 großzügige, sonnendurchflutete Zimmer. Der Stil ist zugleich modern und zeitlos klassisch. Edle, unaufgeregte Möbel in hochwertigen Materialien – und als Kontrast dazu, moderne Gemälde. Schon die einfachste Zimmerkategorie, das Standard Zimmer, bietet mit 25-30 qm ausreichend Platz. Superior Zimmer haben eine Größe von 30 – 40 qm und einen Balkon. Beide sind im modernen Haupthaus untergebracht. Teils in der Jugendstilvilla, teils im Haupthaus liegen die Deluxe Zimmer (40 – 50 qm, meist mit Balkon oder Terrasse) und die Suiten (45-55 am, mit Balkon und getrenntem Wohn- und Schlafbereich). Für ein noch Mehr an Raum, sind die Panorama Suiten ideal (70 qm mit Wohn- und Schlafzimmer und zwei Balkonen) – oder die RIVA Suite mit einem einzigarten Blick auf den See (120 qm, mit Wohn- und Esszimmer, zwei Schlaf- und zwei Badezimmern, Ankleide und einem großen Balkon).

Kulinarik

Gourmetküche auf höchstem Niveau im Ophelia Restaurant und feine, international inspirierte Regionalküche im RIVA Restaurant – das Hotel ist ein Paradies für Genießer. Schon beim Frühstück werden Sie mit a la carte Speisen verwöhnt. Mittags vielleicht eine Kleinigkeit auf der Seeterrasse? Am Abend dann auf jeden Fall ein Gourmetmenü im Restaurant Ophelia. Zwei Michelin Sterne und 17 Gault Millau Punkte sprechen für die herausragende Küche von Dirk Hoberg. Ganz entspannt lassen Sie einen genussvollen Tag dann an der Bar oder in der Lounge ausklingen.

Aktivitäten und Wellness

Das RIVA ist vor allem ein Haus für Gäste, die Erholung und Entspannung suchen. Beautybehandlungen im Spa mit Produkten von Ligne St. Barth, Binella oder MicroCell, Relaxen im Dampfbad oder in der Sauna. Der wohl schönste Ort des Luxushotels ist der Panoramapool auf der Dachterrasse – mit herrlichem Blick über dem Bodensee. Auch im Winter wird der Pool übrigens auf 28°C beheizt.
Wer es aktiver mag, kann die Geräte des Fitnessraums nutzen oder sich ein Fahrrad für eine Runde entlang des Bodenseeufers ausleihen.

Buchen Sie das Hotel Riva am Bodensee mit Genuss Touren