Tansania

Tansania bietet eine überwältigende Vielfalt der Natur: den schneebedeckten Kilimanjaro, die weißen Traumstrände des Indischen Ozeans, das dramatische Tierspektakel der Großen Migration in der Serengeti und der „Garten Eden“ des Ngorongoro Kraters. Die einzigartigen Landschaften und die unglaubliche Tierfülle hat Tansania in 16 Nationalparks geschützt.

Erleben Sie mit uns eine unvergessliche Safari in Tansania. Wir stellen individuelle Rundreisen mit einem Geländewagen oder exklusive Flugsafaris ganz nach Ihren Wünschen zusammen.

Luxussafari in Tansania mit Genuss Touren, Ihrem Afrika Spezialisten

Arusha

Arusha ist die Safari-Hauptstadt von Tansania. Hier starten die Safaris des “Northern Circuits” – und die Besteigungen des Kilimanajro.

Lake Manyara

Der Lake Manyara ist einer der weniger bekannten Nationalparks im Norden von Tansania – doch von außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit

Ngorongoro Krater

Im Ngorongoro Krater sehen Sie Tansania en miniature. Löwen, Büffel, Elefanten und Gazellen ziehen über die Savanne des Kraterbodens.

Rundreisen in Tansania

Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und fragen Sie Ihre individuelles Angebot für Ihre Tansania Safari an.

Sansibar

Schon beim Namen meinen wir den betörenden Duft von Gewürzen und Frangipani zu riechen, den warmen, weißen Sand unter den Füßen zu spüren

Serengeti

Die Serengeti verkörpert wie kaum eine andere Region unsere Vorstellung von Afrika: endlose, tierreiche Savannen.

Tarangire

Der Tarangire Nationalpark weist die höchste Wildkonzentration außerhalb der Serengeti auf, und ist doch weniger bekannt