Grootbos Private Nature Reserve

Grootbos Private Nature Reserve 5*

Grootbos ist eines dieser Fleckchen Erde, bei dem einfach alles stimmt. Die Lage ist unvergleichlich. Die Luxuslodge liegt in sanften, von Fynbos- und Milkwood-Bäumen bestandenen Hügeln. Unter ihr erstreckt sich der Kilometer lange Sandstrand der Walker Bay.

Die Natur mit allen Sinnen genießen – dieses Versprechen wird hier jeden Tag in die Tat umgesetzt. Auf Wanderungen oder Ausfahrten im Geländewagen im riesigen privaten Wildreservat tauchen Sie in die Farben der Fynbos-Vegetation ein. Sie lauschen den Vogelstimmen – und am Strand der Brandung. Und Sie kosten den Geschmack von Grootbos in der ausgezeichneten Küche. Wie wäre es etwa mit selbstgemachtem würzigen Honigeis der hauseigenen Bienen?

Im Grootbos Private Nature Reserve befinden sich die elegante Forest Lodge, die rustikale Garden Lodge und eine private Villa für bis zu 12 Personen.

Der Genuss Touren Tipp: Gäste von Grootbos kommen kostenlos an den Strand der Walker Bay. Während andere Touristen Eintritt für das Naturreservat zahlen müssen, erhalten sie einen „Passierschein“ – und können den fast menschenleeren Traumstrand oftmals nahezu für sich genießen.

Grootbos Forest Lodge

Die Grootbos Forest Lodge fügt sich harmonisch zwischen die knochigen Bäume des Milkwood Forests und die artenreiche Fynbos-Vegetation ein. Klaren Linien und Materialien, hohe Decken und Panoramafenster – nichts lenkt von dem grandiosen Ausblick bis auf die Walker Bay ab.

Die ausgezeichnete Küche von Grootbos, die vor allem mit selber hergestellten Lebensmitteln arbeitet, wird im stylischen Hauptrestaurant, in der romantisch beleuchteten Boma im Milkwood Forest, oder im kleinen Weinkeller serviert. Für einen Drink vor oder nach dem Essen gibt es eine Bar und eine großzügige Lounge. Auf der Terrasse, am Infinity Pool und im Spa können Sie entspannen.

Die Forest Lodge hat 16 freistehende Suiten. Sie haben ein Wohnzimmer mit Kamin, ein Schlafzimmer mit Himmelbett und ein großzügiges Badezimmer. Vom Wohn- und Schlafzimmer gehen Sie auf die lange Terrasse, die in einer Nische eine Außendusche hat.

Grootbos Garden Lodge

Die rustikale Garden Lodge liegt gut versteckt in der dichten Vegetation von Grootbos. Das Haupthaut ist aus Stein und Holz erbaut und wird von einem Reetdach geschützt. Alles strahlt eine warme, heimelige Atmosphäre aus.

Ein gemütliches Restaurant, eine Lounge mit Kamin, ein kleiner Beauty-Bereich und eine Bibliothek sind im Haupthaus untergebracht. Hier ist auch das Spielzimmer für Kinder. Für entspannte Nachmittage gibt es eine Veranda und einen Pool mit herrlicher Aussicht auf die Walker Bay.

Die Lodge hat nur 11 Suiten in freistehenden Bungalows. Sie haben ein Schlafzimmer mit Himmelbett, eine Lounge mit Kamin, ein großzügiges Bad und eine schöne Terrasse mit Panoramablick.

Aktivitäten

Die Suiten der Forest Lodge sind so wunderschön, dass man sie fast gar nicht verlassen möchte. Doch bei der großen Auswahl an Aktivitäten lohnt es sich auf jeden Fall, sich vom Liegestuhl zu erheben.

Ein Ausflug in die „Klipgat“ (eine Höhle am Rand der Walker Bay) führt in die Steinzeit. Auf Wanderungen lernen Sie den Milkwood Forest kennen, auf Ausfahrt mit dem offenen Geländewagen die unglaubliche Vielfalt der Fynbos-Vegetation. Egal ob Anfänger oder erfahrener Reiter – auch vom Pferd aus können Sie das Grootbos Nature Reserve erkunden.

In und am Wasser gibt es ebenso viel zu erleben. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Big Five der Meere, Wale, Haie, Delfine, Robben und Pinguine zu sehen. Die Southern Right Wales kommen von Juni bis Dezember an die Küster, Haien können Sie bei Käfigtauchen in die Augen sehen!

Grootbos Privat Nature Reserve Südafrika

Kombinationsvorschläge

Babylonstoren 5*

Idylle und Genuss pur! Liebevoll wurde eine Farm zu einem Luxushotel umgewandelt.

Shamwari Game Reserve 4-5*

Das Shamwari Game Reserve ist ein wahres Juwel unter den luxuriösen Safarizielen in Südafrika.

White Lion Lodge 4*

Eine kleine Luxuslodge mit nur vier Suiten im privaten Sanbona Game Reserve. Genießen Sie die Ruhe, die Landschaft und den Tierreichtum der Kleinen Karoo.