Im Meru Nationalpark

Flugsafari Kenia klassisch: Amboseli – Meru – Masai Mara

Kenia klassisch – eine exklusive Flugsafari zu drei der schönsten Nationalparks. Dem Amboseli mit seiner Fülle an Elefanten vor der Kulisse des Kilimanjaro. Den Meru, ein wenig besuchter Park, mit einer der höchsten Biodiversitäten in Ostafrika. Und die weltberühmte Masai Mara.

Sie fliegen bequem von Park zu Park und wohnen in luxuriösen Zeltcamps.

Reisepreis: ab 5.395 € (Nebensaison 2019 zzgl. Anreise)

1. Tag: Nairobi

Nach der Ankunft in Nairobi werden Sie von unserer Partneragentur begrüßt und in Ihr Hotel gebracht. Das luxuriöse Hemingways Nairobi liegt in grünen Stadtteil Karen mit herrlichem Blick auf die Ngong Berge.

1 Übernachtung im Hotel Hemingways Nairobi inklusive Halbpension und lokalen Getränken.

2. – 3. Tag: Amboseli Nationalpark

Vom Wilson Flughafen fliegen Sie mit einem Sportflugzeug zum Amboseli Nationalpark (gemeinsam mit anderen Gästen).
Schöner könnte Ihr Einstieg in das Safariland Kenia kaum sein. Offene Ebenen, auf denen sich eine Fülle von Wildtieren sammeln. Gemeinsam mit Ihrem Guide erkunden Sie auf Pirschfahrten dieses Tierparadis. Und mit etwas Glück können Sie den Kilimanjaro ganz klar am Horizont sehen, davor eine Herde von Elefanten.

2 Übernachtungen im Tortilis Camp inklusive Vollpension, lokalen Getränken und Pirschfahrten (gemeinsam mit anderen Gästen).

4. – 5. Tag: Meru Nationalpark.

Sie fliegen weiter zum Meru Nationalpark.

Wildes, ungezähmtes Afrika wartet auf Sie. Mit geschulten Guides erkunden Sie die Natur zwischen trockenen Savannen und grünen Flussläufen. Große Elefantenherden, Nilpferde, Löwen und Nashörner gilt es aufzuspüren.

2 Übernachtungen im Elsa’s Camp inklusive Vollpension, lokalen Getränken und Pirschfahrten (gemeinsam mit anderen Gästen).

6. – 7. Tag: Masai Mara

Sie fliegen in Masai Mara.

Die Masai Mara ist ein Höhepunkt jeder Safari in Kenia. Nirgendwo sonst sehen Sie so eine hohe Konzentration von Wildtieren. Während der Großen Migration können Sie das einmalige Tierspektakel von Millionen Gnus und Zebras beobachten, die den Mara River überqueren.

2 Übernachtungen im Sand River Masai Mara inklusive Vollpension, lokalen Getränken und Pirschfahrten (gemeinsam mit anderen Gästen).

8. Tag:

Sie fliegen zurück nach Nairobi. Mit dem Transfer zum internationalen Flughafen endet Ihre klassische Flugsafari in Kenia.

Flugsafari Kenia klassisch: Amboseli, Meru, Masai Mara

So wohnen Sie

Tortilis Camp

Tortillis Camp bietet Ihnen Kenia aus dem Bilderbuch – Elefanten vor der Kulisse des Kilimanjaro – und noch ein wenig mehr.

Elsa’s Kopje

Das kleine Boutique Luxuscamp Elsas Kopje liegt an einem herrlichen Platz im Meru Nationalpark.

Sand River Masai Mara

Sand River Masai Mara ist ein exklusives Luxuscamp im Stil der 20er Jahre. Von Ihrem Zelt aus können Sie die Herden der Großen Migration betrachten.