Fancourt 5*

Fancourt 5*

Fancourt ist ein „Leading Hotel of the World” – in vielerlei Hinsicht. Das Luxushotel in George an der Garden Route überzeugt mit stilvollen Zimmern, einem Weltklasse-Spa, ausgezeichneten Restaurants und einem großen Freizeitangebot.

Fancourt ist ein Mekka für Golfer. Es hat drei 18-Loch Golfplätze die von Gary Player designt wurden, The Links, Montagu und Outeniqua. Doch auch Nicht-Golfer werden sich in dem Haus ausgesprochen wohl fühlen. Sie können an einem der vier Pools (Innen- und Außenpools) oder im „The Spa“ entspannen. Das Spa ist eine kleine Welt für sich mit 11 Behandlungsräumen, Sauna, Dampfsauna, Jacuzzi, Tepidarium und einem römischen Bad. Wenn Sie Sport machen möchten – vier Tennisplätze, Fitness-Raum, Joggingstrecken und Mountainbikes stehen zu Ihrer Verfügung.

Zum Übernachten haben Sie im Fancourt die Wahl zwischen einem der 115 eleganten Zimmer des Fancourt und den nur 18 Suiten des historischen Manor Houses.

Special: Fancourt-Turnier vom 04. – 08.12.17

Internationales Amateur-Turnier. Sie spielen auf den drei legendären Plätzen Montagu, Outeniqua und The Links. Im Paket enthalten sind 4 Übernachtungen inkl. Halbpension, 3x Greenfees inkl. Halfway, Golfcarts auf den Plätzen Montagu und Outeniqua und Caddie auf The Links.

Arrangementpreis: ab 1.395 €

Zimmer & Suiten
Das Fancourt Hotel verbindet modernen Luxus mit klassischer Eleganz. Die 115 Zimmer sind ausgestattet mit TV, W-LAN, Safe, Klimaanlage, Minibar, Tee- und Kaffeezubereitung. Sie können zwischen den Classic Zimmern (32 qm), den Luxury Zimmer (40 qm), den One Bedoom Suiten (54 qm) mit einem getrennten Wohnzimmer und den Two Bedroom Suiten (86 qm) mit einem Wohnzimmer mit Kamin wählen. Die Zimmer sind in hellen, neutralen Farben gestaltet mit schönen zeitgenössischen Accessoires und einigen frischen Farbtupfern.

Das Manor House ist ein 150 Jahre altes Herrenhaus, ein Nationalmonument. Es wurde in Inneren zu einem luxuriösen Boutiquehotel mit nur 18 Suiten umgewandelt. Die 13 Luxury Suiten (ca. 60 qm) sind einem zeitgenössisch-klassischen Stil gehalten mit einem neutralen Farbspektrum von Granit, Moos und Taupe. Die vier Grand Suiten (73 qm) sind individuell gestaltet mit einem Spektrum von zeitgenössisch bis Barock. Sie haben einen separaten Wohnbereich. Die Master Suite (155 qm) hat zwei Schlafzimmer und ist mit ungeheurer Eleganz ausgestattet. Als Gast des Manor Houses genießen Sie ihr Frühstück wo auch immer Sie möchten – auf Ihrem eigenen Balkon, in der Garten Lounge oder am Pool, es gibt täglich einen Nachmittagstee in der Garten Lounge und abends Canapées mit einem Glas Sekt.

Kulinarik
Im Fancourt können Sie zwischen legerer Küche und exquisiten Gourmeterlebnissen wählen. „La Cantina“ ist das legere Hauptrestaurant des Fancourt, in dem Sie frühstücken und abends italienische Speisen genießen können. Im „Monets“ werden Erfrischungen und kleine Speisen mit Blick auf das erste Tee des Outeniqua Platzes serviert. Für Golfer gibt es die „Club Lounge“, in der es amerikanisch inspirierte Speisen gibt. Sie liegt am Montagu Platz. „Henry White“ ist das elegante Gourmetrestaurant des Hotels, in dem feinste europäische Küche serviert wird.

Golf
Gary Player designte in den frühen 90ern zunächst 27 Löcher, die dann zu den Plätzen Montagu und Outeniqua ausgebaut wurden. Die Kulisse beider Plätze mit den Outeniqua Bergen im Hintergrund ist herrlich. Beides sind parkartige Golfplätze mit hohen Bäumen, Sträuchern, Blumenbeeten und malerischen Wasserhindernissen.

The Links ist eine Golflegende. Der Platz wurde 2000 eröffnet und ebenfalls von Gary Player designt. Sein Ziel war es, einen echten schottischen Links Course in Südafrika zu erschaffen. Überzeugen Sie sich selber, ob es ihm gelungen ist! Eigentlich können nur Clubmitglieder und deren Gäste hier spielen, doch täglich dürfen einige Gäste des Fancourt hier abschlagen.

Golfspielen in Südafrika - das ist Golf Genuss

Kombinationsvorschläge

Steenberg 5*

Das Haus ist umgeben vom 18-Loch Golfplatz des Steenberg Golf Clubs. Er ist eine Freude für jeden Spieler mit seiner Lage zwischen Weinbergen und den Steenberg Mountains.

One & Only Cape Town 5*

Eines der besten Luxushotels von Kapstadt – direkt an der V & A Waterfront.

Mont Rochelle 5*

Mont Rochelle in Franschoek. Sir Richard Bransons Schmuckstück in den Winelands von Südafrika.